Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Hilfsnavigation
Titelbild Bürgerservice
03.12.2021

Haushaltsentwurf 2022 im Rat eingebracht

Der Haushaltsplanentwurf 2022 wurde in der Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am Donnerstag, den 02.12.2021, eingebracht. Der Haushaltsplanentwurf weist erneut – zum dritten Mal in Folge – einen Haushaltsausgleich aus, d. h. die Erträge reichen aus, die geplanten Aufwendungen zu decken. Die Steuerhebesätze bleiben im siebten Jahr unverändert.

Die Stadtverordnetenversammlung hat den Haushaltsplanentwurf wie üblich zur Beratung in die Fraktionen verwiesen. Eine Beschlussfassung über den Haushalt 2022 erfolgt voraussichtlich in der Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am 03.02.2022.

Die Etatrede von Bürgermeister Ulrich Berghof sowie eine Übersicht über die wichtigsten Daten und Fakten zum Haushaltsplanentwurf 2022 finden Sie unter dem Links in der Randspalte.

Hier erhalten Sie den vollständigen Haushaltsplanentwurf 2022 zum Download als pdf-Dokument.