Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Hilfsnavigation
Titelbild Leben-Wohnen

Fachwerkhaus "Hotel Schürholz", Drolshagen

Denkmal-Nr.: 6

Art des Denkmals: Baudenkmal

Tag der Eintragung: 21.07.1986

Anschrift: Hagener Straße 31, Drolshagen 

Beschreibung:

Das "Hotel Schürholz" ist ein stattlicher zweigeschossiger Fachwerkbau in Giebelstellung, dessen Krüppelwalmdach mit Schiefer gedeckt ist. An der linken Traufenseite, Richtung Gerberstraße, besteht eine große Schleppgaube von sieben Achsen.

Der gesamte Bau ist mit kleinteiligen Sprossenfenstern ausgestattet, welche im Erdgeschoss zusätzlich mit hölzernen Klappläden versehen sind. Bei dem ehemaligen Hotel, welches heutzutage als Restaurant genutzt wird, handelt es sich um einen eindrucksvollen Baukörper in exponierter Lage am Marktplatz.

Gemeinsam mit dem nicht weit entfernten Haus Hagener Straße 37 handelt es sich um den hervorstechensten Fachwerkbau in Drolshagen, welcher ein Dokument der örtlichen, sozialen und regionalen Baugeschichte darstellt.