Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Hilfsnavigation
Titelbild Bürgerservice
12.12.2018

Nikolausaktion an der Gräfin-Sayn-Verbundgrundschule

Nikoläuse aus fair gehandelter Schokolade

Traditionell wird am Teilstandort in Schreibershof der Nikolaustag gebührend gefeiert. Der Förderverein organisiert mit dem Kollegium vor Ort eine große Nikolausfeier in der Turnhalle. Die Kinder bereiten ein tolles Programm vor und natürlich schaut auch der Nikolaus höchst persönlich vorbei. In diesem Jahr gab es für alle Schulkinder schon am Nikolausmorgen eine kleine Überraschung. Einen fair gehandelten Schoko-Nikolaus fand jedes Kind auf seinem Platz vor, der den Schulmorgen versüßen konnte. Im Rahmen der Fairtrade-Aktion der Stadt Drolshagen kam die Idee auf, Nikoläuse aus fair gehandelter Schokolade zu besorgen und an die Kinder zu verschenken. Der Förderverein in Schreiberhof setzte dieses kurzerhand in die Tat um.

Der Heilige Nikolaus hat Werte wie Gerechtigkeit und Solidarität mit den Armen und Benachteiligten gelebt – und er würde sich sicher auch heute dafür einsetzen, in Süd und Nord. Die Rohwaren für den Fair Trade-Schoko-Nikolaus werden von Kleinbauernorganisationen in Südamerika und Asien bezogen – ohne Kinderarbeit natürlich und für einen gerechten Lohn.

 Die Kinder haben sich gefreut und darüber hinaus einiges über den echten Nikolaus erfahren und gelernt.