Hilfsnavigation
Volltextsuche
Titelbild Wirtschaft-Touristik

Interkommunaler Gewerbepark Hüppcherhammer

Die Städte Olpe und Drolshagen haben im Jahr 2009 die Interkommunaler Gewerbepark Hüppcherhammer GmbH gegründet. Ziel der Gesellschaft ist die Entwicklung und gemeinsame Vermarktung des auf dem Gebiet der Stadt Olpe liegenden Interkommunalen Gewerbegebietes Hüppcherhammer.

Gesellschafter sind die Stadt Olpe mit einem Gesellschaftsanteil von 74 % und die Stadt Drolshagen mit 26 %.

Der Interkommunale Gewerbepark Hüppcherhammer bietet moderne Gewerbeflächen in der starken Wirtschaftsregion Südwestfalen. Das gesamte Areal umfasst rund 314.000 Fläche. Verteilt auf drei Bauabschnitte entstehen seit dem Baubeginn im August 2011 moderne Gewerbeflächen in einer der industriestärksten Regionen in Deutschland.

Nach der erfolgreichen Realisierung von Bauabschnitt 1 stehen seit dem Frühjahr 2013 rund 134.000 Gewerbefläche zur Verfügung. Die modernen und attraktiven Industriegrundstücke in Größen von 4.000 bis 26.000 liegen jeweils auf einer Ebene.

Kontakt

Rainer Lange »
Allgemeiner Vertreter / Kämmerer
Hagener Straße 9
57489 Drolshagen
Telefon: 02761 970-101
Fax: 02761 970-200
E-Mail oder Kontaktformular