Hilfsnavigation
Volltextsuche
Titelbild Politik

Bürgermeister und Rat

Bürgermeister

Der Bürgermeister wird von den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Drolshagen direkt gewählt. Er ist Vorsitzender der Stadtverordnetenversammlung und Leiter der Stadtverwaltung.

 

Rat

Der Rat ist die politische Vertretung der Bürgerinnen und Bürger und damit das oberste Organ der Stadt Drolshagen. Hier entscheiden die Ratsmitglieder über die Entwicklung der Stadt. Der Rat trifft die grundlegenden Entscheidungen und die Verwaltung setzt sie um.

Der Rat der Stadt Drolshagen trägt die Bezeichnung Stadtverordnetenversammlung.

Wie viele Mitglieder der Rat einer Gemeinde hat, hängt von der Einwohnerzahl der Gemeinde ab. Danach können in Drolshagen 32 Stadtverordnete gewählt werden.

Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Drolshagen hat jedoch 2003 von der gesetzlichen Möglichkeit Gebrauch gemacht und die Zahl der Stadtverordneten auf 26 Mitglieder reduziert. Die Hälfte der Sitze werden an die Kandidaten vergeben, die direkt einen Wahlkreis gewinnen konnten. Die andere Hälfte bekommen Kandidaten aus den Reservelisten der jeweiligen Parteien und Wählergruppen in dem Verhältnis, in dem sie bei der Wahl abgeschnitten haben.

Seit der Kommunalwahl 2014 ergibt sich die folgende Sitzverteilung in der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Drolshagen: