Hilfsnavigation
Volltextsuche
Titelbild Bürgerservice

Dienstleistungen A - Z

A B CD E F G H I J K L M N O P QR S T U V W XYZ Alle

Eingriffs- und Ausgleichsregelung

Diese bezieht sich auf eine ökologische Bilanz, welche im Rahmen von qualifizierten Bebauungsplanverfahren entsteht. Eine bestimmte ökologische Wertigkeit wird zunächst vor Ort festgestellt und während bzw. nach Umsetzung des Siedlungskonzeptes - versiegelungsbedingt durch Straßen und Gebäude - in adäquater Form im Plangebiet selbst oder an anderer Stelle im Stadtgebiet nahezu vollständig ersetzt.

Die Stadt Drolshagen pflegt seit vielen Jahren die ökologischen Belange bei siedlungsstrukturellen Planungen durch Eingriffs- und Ausgleichsbebauungspläne festzusetzen und somit selbstverpflichtend gegenüber der Öffentlichkeit zu dokumentieren.

Diese Festsetzungsmöglichkeit wurde erstmals 1998 in das Baugesetzbuch (BauGB) aufgenommen.

Zuständig

Fachbereich Planen, Bauen, Wohnen »
Verwaltungsgebäude Altes Kloster
Dechant-Fischer-Straße 7
57489 Drolshagen

Kontakt

Helmut Ackva »
Dechant-Fischer-Straße 7
57489 Drolshagen
Telefon: 02761 970-170
Fax: 02761 970-201
E-Mail oder Kontaktformular