Hilfsnavigation
Volltextsuche
Titelbild Leben-Wohnen

Fachwerkhaus, Drolshagen

Denkmal-Nr.: 20

Art des Denkmals: Baudenkmal

Tag der Eintragung: 17.10.1988

Anschrift: Clemensstraße 2, Drolshagen

Beschreibung:

Hierbei handelt es sich um ein gut proportioniertes Wohnhaus in städtebaulich wichtiger Ecklage neben Kirche und Kloster. Es ist ein typisches Beispiel für die Neubebauung nach dem Brand von 1838 und somit ein Dokument der Ortsgeschichte. Das Gebäude ist ein zweigeschossiger traufenständiger Fachwerkbau mit Schiefer gedecktem Satteldach. Bis auf die Seite zum Klosterhof sind die Außenwände verschiefert. Das Haus verfügt über eine axial angeordnete Haustür mit Freitreppe. Im Erdgeschoss sind schöne klassizistische Holzrahmungen für Fenster und Tür zu erkennen.