Hilfsnavigation
Volltextsuche
Titelbild Bürgerservice

Dienstleistungen A - Z

A B CD E F G H I J K L M N O P QR S T U V W XYZ Alle

Reisegewerbekarte

Eine Reisegewerbekarte benötigt, wer als selbständiger Gewerbetreibender, ohne dass er dazu von dem beziehungsweise den Kunden aufgefordert (bestellt) wurde, außerhalb seiner eigenen Niederlassung - oder ohne eine solche zu haben -

  • Waren feilbietet, ankauft oder Warenbestellungen aufnimmt;
  • Leistungen anbietet oder Bestellungen auf Leistungen aufsucht oder
  • unterhaltende Tätigkeiten als Schausteller oder nach Schaustellerart ausübt.

Die Reisegewerbekarte ist bei dem Ordnungsamt der Stadt zu beantragen, in deren Bezirk der Reisegewerbetreibende seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat.

Sie darf nur erteilt werden, wenn der Antragsteller die erforderliche persönliche Zuverlässigkeit besitzt.

Bei Antragstellung werden folgende Unterlagen benötigt:

  • Führungszeugnis
  • Auskunft aus dem Gewerbezentralregister
  • Es empfiehlt sich eine persönliche Kontaktaufnahme mit der/dem zuständigen Sachbearbeiter/in.

Gebühr

Für die Erteilung einer Reisegewerbekarte werden Gebühren zwischen 50,00 € und 500,00 € erhoben.

Zuständig

Fachbereich Sicherheit, Soziales, Bürgerbüro »
Nebengebäude des Rathauses
Hagener Straße 9a
57489 Drolshagen

Kontakt

Claudia Heite »
Stv. Fachbereichsleiterin
Hagener Straße 9 a
57489 Drolshagen
Telefon: 02761 970-132
Fax: 02761 970-202
E-Mail oder Kontaktformular
Stefanie Clemens »
Hagener Straße 9a
57489 Drolshagen
Telefon: 02761 970-133
Fax: 02761 970-202
E-Mail oder Kontaktformular