Hilfsnavigation
Volltextsuche
Titelbild Bürgerservice

Dienstleistungen A - Z

A B CD E F G H I J K L M N O P QR S T U V W XYZ Alle

Schadstoffentsorgung

Schadstoffe wie

  • Autobatterien
  • Kleinbatterien
  • Altlacke
  • Verdünnungsmittel
  • Lösemittel
  • Haushaltsreiniger
  • Chemikalien
  • Säure
  • Laugen
  • Quecksilberabfälle
  • Leuchtstoffröhren
  • Kondensatoren
  • Spraydosen
  • Medikamente
  • Altöl
  • Schädlingsbekämpfungsmittel
  • Giftstoffe usw.

müssen umweltgerecht entsorgt werden.

Für die Entsorgung dieser Schadstoffe gibt es zwei Systeme:

Das Bringsystem:

Jeden zweiten Monat steht das sogenannte Schadstoffmobil auf dem Festplatz „Lohmühle“ in  Drolshagen. Der jeweilige Termin sowie die Uhrzeit finden Sie im Abfallkalender. Die Bürger können bei dem geschulten Personal im Schadstoffmobil Ihre Schadstoffe kostenlos abgeben.

Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. 

Das  Holsystem:

Zweimal im Jahr (üblicherweise im April und Oktober) kann das Schadstoffmobil auf Anforderung nach Hause bestellt werden. Die Anforderungskarten werden jedem Haushalt einmal pro Jahr als Wurfsendung zugestellt.

Darüber hinaus ist die telefonische Anmeldung bei der Stadt Drolshagen möglich. Die Anmeldung kann auch bequem online über den Abfallkalender erfolgen. 

 

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung spätestens 14 Tage vor der Abholung dem Entsorgungsunternehmen vorliegen muss. Am Entsorgungstag muss jemand zu Hause sein, um die Schadstoffe persönlich zu übergeben.

Schadstoffe dürfen wegen der Vergiftungsgefahr von Kindern und Tieren nicht wie Sperrgut am Straßenrand bereitgestellt werden. Die Schadstoffe unbedingt gegen Auslaufen sichern.

Zuständig

Fachbereich Sicherheit, Soziales, Bürgerbüro »
Nebengebäude des Rathauses
Hagener Straße 9a
57489 Drolshagen

Kontakt

Dieter Gastreich »
Am Mühlenteich 1
57489 Drolshagen
Telefon: 02761 970-137
Fax: 02761 970-188
E-Mail oder Kontaktformular