Hilfsnavigation
Volltextsuche
Titelbild Bürgerservice
15.02.2017

Internet, PC, Tablet & Handy für ältere Menschen

Taschengeldbörse in Drolshagen

Handys, Smartphones, Tablets, Whatsapp oder Skype sind heute im Alltag nicht mehr wegzudenken. "Dafür bin ich zu alt!" oder "Das lerne ich nie!" hört man häufig gerade von älteren Menschen.

Welchen Vorteil bieten Computer, Tablet oder Handy gerade für ältere Menschen? Sie verlieren so nicht den Zugang zur Lebenswelt ihrer Kinder und Enkel, können mit Verwandten oder Freunden überall in der Welt kostenlos telefonieren und sie sogar sehen. Dazu reicht schon ein ausrangierter PC, ein Tablet oder ein Smartphone der Familie. Neben dem Kontakt über Bildtelefonie zu Menschen, die nicht in der Nähe wohnen, und mit der Fülle von Informationen, die das Internet bietet, werden auch zusätzlich noch die grauen Zellen trainiert.

Dabei ist das Arbeiten mit diesen Kommunikationsmitteln einfach, wenn man richtig angeleitet wird. Grundsätzlich sind Menschen bis ins hohe Alter auch in diesem Bereich lernfähig, wesentlich ist nur, dass Vorgänge häufig genug wiederholt werden.

Sollten Sie Hilfe benötigen bei den ersten Schritten mit PC, Handy oder Tablet und in Drolshagen wohnen, so melden Sie sich bitte bei der Taschengeldbörse des Altenwerks und dem AGIL-Ehrenamtsbüro. Wir vermitteln Schülerinnen und Schüler, die Sie zu Hause besuchen und Ihnen behilflich sind beim Einstieg ins Internet oder bei Problemen mit PC oder Handy.

Rufen Sie uns an unter 02761-73676 (Detlef Nießen, Altenwerk) oder 02761-836944 (Simone Glasbrenner, AGIL-Ehrenamtsbüro).

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website www.drolshagen60plus.de unter "Taschengeldbörse".