Hilfsnavigation
Volltextsuche
Titelbild Bürgerservice
26.07.2016

Drolshagener Sozialdemokraten zu Besuch in der Partnerstadt

Die Drolshagener Sozialdemokraten besuchten am vergangenen Wochenende Joure in der Gemeinde De Fryke Marren (NL).

Ortsvereinsvorstand und Fraktion waren für ein ganzes Wochenende zu Besuch in der Partnerstadt Drolshagens, um Land und Leute kennenzulernen.

Neben einem Besuch im Museum Joure mit Kaffeerösterei der Firma Douwe Egberts und einer Bootsrundfahrt auf der friesischen Seenplatte besuchten die Genossinnen und Genossen rund um die Ortsvereinsvorsitzende Angelika König und den Fraktionsvorsitzenden Tobias Brömme auch einen Bauernhof, besichtigten dort die Weinfelder und den Melkroboter und konnten einige friesische Weine sowie holländische Käsesorten probieren.

Bei einem gemeinsamen Abendessen tauschten sich die Drolshagener Kommunalpolitiker mit Wethouder und Vizebürgermeister Durk Durksz aus und erfuhren viele Hintergrundinformationen zur Gemeindestruktur und zur Lokalpolitik in den Niederlanden.